Arthouse Kino

Im Kino Loge spielen wir Studiofilme in Originalfassung mit Untertiteln. Die drei verschieden grossen Kinosäle wurden im Sommer 2017 renoviert. Der kleinste Saal verfügt über 56 Plätze, die beiden grösseren Säle bieten Platz für 96 beziehungsweise 128 Personen. Alle unsere Säle sind rollstuhlgängig.

Art House & International Movies

Kino Kiwi Loge

Im Kino Loge wurden von Anfang an Studiofilme gezeigt. Nebst den Arthouse Filmen aus aller Welt wird bei der Programmation darauf geachtet, dass auch lokale, kleine Filmprojekte den Weg auf die grosse Leinwand finden.

Kiwi Kinos Winterthur

Kiwi Center & Kiwi Loge

Das Kino Loge gehört zur Kiwi Kinos Gruppe, die in Winterthur auch ihr Flaggschiff, das Kiwi Center am Neumarkt mit seinen 11 Kinosälen, betreibt. Ebenfalls Teil der Kiwi Kinos Gruppe sind das Arthouse Kino Kiwi Scala in Schaffhausen sowie die Kinos Kiwi Castels in Sargans und Kiwi Treff in Werdenberg im Kanton St. Gallen.

Die beiden Winterthurer Kiwi Kinos sind nur einen Katzensprung voneinander entfernt und bieten Filmvergnügen für jeden Geschmack.

Aktuelle Filme im Kiwi Center & Kiwi Loge

Kiw Kinos Logo mit Claim

Unten aufgeführt finden Sie die Filme, die aktuell im Kiwi Center am Neumarkt und im Kino Loge am Oberen Graben gezeigt werden. Ein Klick auf die Film-Artworks öffnet ein neues Browserfenster und bringt Sie direkt auf die Webseite der Kiwi Kinos in Winterthur mit Filmbeschreibungen, Trailern und der Online-Ticketreservation.

Ava
Ein Film von Tate Taylor Die Profikillerin Ava (Jessica Chastain) schaltet im Auftrag einer Geheimorganisation überall auf der Welt hochrangige Zielpersonen aus. Ihre Karriere nimmt eine schlechte Wendung, als eine ihrer Missionen aufgrund falscher Informationen schiefläuft. Nach dem verpfuschten Auftrag (und weil sie oftmals zu viele Fragen über ihre Zielpersonen stellt) soll Ava eine Pause einlegen, bis Gras über die Sache gewachsen ist. Insgeheim hat ihr Auftraggeber Simon aber bereits Killer auf sie angesetzt, um Rückschlüsse auf die Organisation zu verunmöglichen.
Nach dem Tod ihres Vaters entscheidet Ava, in ihre Heimatstadt Boston zurückzukehren und die Beziehung mit ihrer Mutter und ihrer Schwester Judy zu kitten. Die Heimkehr ist jedoch alles andere als freudig, da die Jahre der Entfremdung die Fronten verhärtet haben. Kompliziert wird es, als Ava erfährt, dass ihr Ex-Verlobter Michael jetzt mit Judy zusammen ist und in einen illegalen Glücksspielring involviert ist, den sie noch zu gut von früher kennt. Ava muss jetzt ihre Familie und sich selbst vor mehreren Bedrohungen retten, während sie mit ihren eigenen Dämonen ringt.

Ab 13.08.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 16/14 J.
Tickets und weitere Infos
Criminales como nosotros
Ein Film von Sebastián Borensztein Der Ex-Fussballstar Fermín betreibt in einem verschlafenen Nest in Argentinien eine Tankstelle. Wir schreiben das Jahr 2001, das Land befindet sich auf einem wirtschaftlichen Tiefpunkt. In der Hoffnung, seine Familie und die Gemeinde vor dem Niedergang zu retten, will Fermín einige verlassene Getreidesilos wieder in Betrieb zu nehmen. Er überredet Freunde und Bekannte, mitzumachen und zu investieren. Doch die Gruppe wird von einem skrupellosen Banker um ihr Geld betrogen – und ist, als das ans Licht kommt, wie erstarrt. Aber nicht für lange: Die Männer und Frauen beginnen, einen spektakulären Raubüberfall vorzubereiten, um sich das zurückzuholen, was ihnen gehört…
In der Hauptrolle dieses auf einem Roman von Eduardo Sacheri basierenden Films ist der einmal mehr überzeugende Ricardo Darín zu sehen. An der Seite des unter anderem mit «El secreto de sus ojos» international bekannt gewordenen Schauspielers glänzen herausragende Darstellerinnen und Darsteller in den Rollen von Figuren, die einem sofort ans Herz wachsen. «Criminales como nosotros – Glorreiche Verlierer» von Sebastián Borensztein ist ein Film voller überraschender Wendungen, eine brillante, zeitlose, humorvolle Geschichte über Solidarität und Zusammenhalt. Und darüber, dass es sich lohnt, seine Träume nie aufzugeben.

Ab 13.08.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 12/10 J.
Tickets und weitere Infos
Days Of The Bagnold Summer
Ein Film von Simon Bird «Es ist nicht meine Schuld, dass Du die langweiligste Person der Welt bist!», so Daniel Bagnold (gespielt von Earl Cave, Sohn von Nick Cave). Er liebt Metallica und eigentlich auch seine Mutter, aber dass er nun gezwungenermassen seine ganzen Sommerferien mit ihr in einer englischen Kleinstadt statt wie geplant mit seinem in Florida lebenden Vater verbringen muss, bringt den Teenager an den Rand des Nervenzusammenbruchs. Untermalt mit dem Soundtrack der Indie-Band Belle & Sebastian gelingt Regisseur Simon Bird eine wunderbare, witzige und gleichzeitig berührende Coming-of-Age Komödie, die die Lust auf Urlaub, Musik und Fish & Chips definitiv entfacht.

Ab 13.08.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 12/10 J.
Tickets und weitere Infos
Der Fall Richard Jewell
Ein Film von Clint Eastwood „Da ist eine Bombe im Centennial Park. Ihr habt noch 30 Minuten!“ Mit diesen Worten alarmiert Wachmann Richard Jewell (Paul Walter Hauser) die Behörden, als er am Rande der olympischen Spiele von Atlanta 1996 eine Bombe findet. Danach hilft er bei der Evakuierung von Passanten. Er wird als Held gefeiert, doch bald dreht sich der Wind. Wusste Jewell von der Bombe, weil er sie selbst platziert hat? Für das FBI passt der übergewichtige Einzelgänger, der so gerne ein richtiger Polizist wäre, perfekt auf das Profil eines Bombenlegers. Und auch die Presse ist schnell überzeugt. Journalisten wie die übereifrige Kathy Scruggs (Olivia Wilde) prägen mit ihren Schlagzeilen bald das Bild der Öffentlichkeit. Jeder Aspekt von Jewells Leben wird auseinandergenommen, er als möglicher Terrorist gebrandmarkt. Der engagierte Anwalt Watson Bryant (Sam Rockwell) sieht sich bald bei seinem Versuch, Jewells Unschuld zu beweisen, einem Kampf gegen Windmühlen ausgesetzt – bei dem ihm auch sein Klient nicht hilfreich ist. Denn der naive Jewell will dem von ihm so bewunderten FBI und den Polizisten bei der Tätersuche zur Seite stehen.

Gestartet am 06.06.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 12/10 J.
Tickets und weitere Infos
Der Spion von nebenan
Ein Film von Peter Segal Nach einer völlig missglückten Undercover-Mission bekommt CIA-Agent JJ (Dave Bautista) von seinem Boss (Kim Jeong) noch eine letzte Chance: Gemeinsam mit der verschrobenen Bobbi (Kristen Schaal) soll der hünenhafte JJ in Chicago die Wohnung einer jungen Witwe (Parisa Fitz-Henley) überwachen – der wohl langweiligste Job der Welt. Wäre da nicht deren blitzgescheite neunjährige Tochter Sophie (Chloe Coleman), die dem ungeschickten Muskelpaket schnell auf die Schliche kommt und ihn als Spion enttarnt. Doch statt ihn auffliegen zu lassen, bietet sie einen Deal an: ihr Schweigen gegen sein Spionage-Knowhow! Widerwillig lässt sich JJ auf den Handel ein und stellt bald fest, dass er Sophies entwaffnendem Charme nicht gewachsen ist – und von der vorlauten Göre noch eine Menge lernen kann…

Gestartet am 12.03.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 12/10 J.
Tickets und weitere Infos
Guns Akimbo
Ein Film von Jason Lei Howden Daniel Radcliffe (Harry Potter) spielt in der wahnwitzig-abgedrehten Actionkomödie GUNS AKIMBO den Loser Miles, der den Fighter in sich erst noch entdecken muss. Regisseur Jason Lei Howden entführt uns in eine Welt, die schon bald Realität sein könnte. Der erfolglose Videospielentwickler Miles (Daniel Radcliffe) landet zufällig auf der Seite von “Skizm”, einem im Darknet live übertragenen Actionspiel, bei dem die Teilnehmer zu tödlichen Deathmatches antreten. Miles wird zum unfreiwilligen Mitspieler von “Skizm”, bekommt eine automatische Waffe in jede Hand geschraubt und muss gegen die unbesiegbare Kampfmaschine Nix (Samara Weaving) antreten. Doch statt zu kämpfen, tritt Miles lieber die Flucht an. Erst als seine Ex-Freundin Nova (Natasha Liu Bordizzo) entführt wird, ist Miles gezwungen, sich dem Kampf auf Leben und Tod zu stellen.

Gestartet am 25.06.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 16/14 J.
Tickets und weitere Infos
I Still Believe
Ein Film von Andrew Erwin & Jon Erwin Der aufstrebende junge Musiker Jeremy (K.J. Apa) verliebt sich Hals über Kopf in die bezaubernde Melissa (Britt Robertson). Doch ihr Glück scheint nur von kurzer Dauer, denn Melissa erhält eine schreckliche Diagnose. Durch Jeremys Musik schöpft das junge Paar immer wieder Kraft, sich gegen das Schicksal zu stellen. Ihr gemeinsamer Lebensmut scheint alles überwinden zu können. Doch ist ihre Liebe stark genug, den Weg bis zum Ende gemeinsam zu gehen?

Ab 13.08.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 8/6 J.
Tickets und weitere Infos
Into the Beat – Dein Herz tanzt
Ein Film von Stefan Westerwelle Katya ist ein herausragendes Balletttalent. Sie trainiert hart fürs Vortanzen bei der New York Ballet Academy und hat gute Chancen auf ein Stipendium. Aber als sie eine Gruppe Streetdancer kennenlernt, eröffnet sich ihr eine völlig neue Welt: Im Gegensatz zum klassischen Ballett ist Urban Dance frei und explosiv, ohne Regeln, die Gesetze der Schwerkraft scheinen ausser Kraft gesetzt. Katyas Herz fängt Feuer für den neuen Style, wo sie all ihre Emotionen ausdrücken kann – und für den introvertierten Marlon, einen begnadeten Hip-Hop-Tänzer. Er erkennt ihr tänzerisches Potenzial und fordert sie auf, mit ihm an einer Audition der weltbekannten Street-Dance-Crew Sonic Tigers teilzunehmen. Katya taucht ein in ein bisher unbekanntes Lebensgefühl aus Unbeschwertheit, Community und Spontaneität. Sie ahnt: Sie kann nicht zurück zum Ballett. Doch ihr Vater Victor, ein berühmter Ballett-Star, sieht das anders. Doch Katya folgt dem Tanz ihres Herzens – schafft sie den (Ab-) Sprung?

Gestartet am 16.07.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 6/4 J.
Tickets und weitere Infos
Kurzfilmnacht 2020 Winterthur
Die Kurzfilmnacht-Tour 2020 gastiert zum 18. Mal in 12 Städten der Deutschschweiz und bespielt jeweils für eine lange Nacht deren Kinosäle. Neben einer ausgewählten Lokalpremiere in jeder Stadt werden in 4 kuratierten Programmen insgesamt 21 Kurzfilme gezeigt. Das Publikum darf sich dabei auf eine ganze Reihe Kurzfilmperlen
freuen: Eine Auswahl der beliebtesten Schweizer Kurzfilme des letzten Jahres, ein Programm vom Film Festival Locarno, Eine Reise ins Weltall und die besten Katzen-Kurzfilme ausserhalb von YouTube.

Keine Reservation und kein Umtausch möglich.
Ticket (ganze Nacht): CHF 30.–


Detaillierte Infos zum Programm: www.kurzfilmnacht.ch/winterthur

Ab 11.09.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 16/14 J.
Tickets und weitere Infos
Mina und die Traumzauberer
Dreambuilders / Mina und die Traumzauberer Minas Leben wird komplett auf den Kopf gestellt als Helena, die neue Verlobte ihres Vaters, und deren Tochter Jenny bei ihnen einziehen. Ihre neue Stiefschwester Jenny entpuppt sich als unausstehlich und bald ist Mina mit ihrer Geduld am Ende. Jenny muss verschwinden! Eines Nachts entdeckt Mina im Schlaf die Kulissen hinter ihren Träumen, in der Traumzauberer die Träume der Menschen auf Theaterbühnen zum Leben erwecken. Schnell findet sie heraus, wie sie Jennys Träume manipulieren kann. Was sie aber nicht weiss: Das Eingreifen in die Träume der Menschen hat schreckliche Folgen! Als Mina eines Nachts zu weit geht, bleibt Jenny in ihrem Traum gefangen und kann nicht mehr aufwachen. Mina muss ein letztes Mal in die Traumwelt zurück, um sich den Träumen zu stellen und Jenny zu retten.

Gestartet am 06.06.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 6/4 J.
Tickets und weitere Infos
Nightlife
Ein Film von Simon Verhoeven Der Berliner Barkeeper Milo und seine Traumfrau Sunny begegnen sich auf schicksalhafte Weise im Nachtleben und verabreden sich auf ein Date. Alles scheint perfekt zu laufen, doch als Milos chaotischer Freund Renzo auftaucht, eskaliert der romantische Abend zu einer völlig verrückten Jagd durch das Berliner Nachtleben. Wenn Milo und Sunny dieses Date überstehen, kann ihre Liebe echt nichts mehr erschüttern …

Gestartet am 13.02.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 12/10 J.
Tickets und weitere Infos
Onward: Keine halben Sachen
Keine halben Sachen Früher war die Welt voll Zauberei und Magie… Aber Zeiten ändern sich! So auch in New Mushroomton, einer ganz normalen Kleinstadt, in der Elfen, Zwerge, Riesen, hyperaktive Haustier-Drachen, wenig glamouröse Einhörner und andere Fabelwesen völlig normal ihren Alltag verbringen. Mit Handys, Autos und allen anderen Annehmlichkeiten, doch leider so ganz ohne Magie, die ist nämlich mit dem Einzug der modernen Technik verschwunden und seither in Vergessenheit geraten.
Die Brüder Ian und Barley Lightfoot (im Original gesprochen von Tom Holland und Chris Pratt) leben mit ihrer Mutter ein gewöhnliches Teenager-Leben. Doch an Ians 16. Geburtstag führt sie ein Geschenk ihres verstorbenen Vaters auf eine aussergewöhnliche Reise, auf der sie herausfinden wollen, ob es nicht doch noch ein wenig echte Magie gibt, die vielleicht sogar ein langersehntes Wiedersehen möglich macht… Und schon stürzen sich die beiden Brüder kopfüber in das turbulenteste Abenteuer ihres Lebens!

Gestartet am 05.03.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 6/4 J.
Tickets und weitere Infos
Pinocchio
Ein Film von Matteo Garrone Holzschnitzer Geppetto bekommt das perfekte Stück Holz für sein neustes Projekt: eine Marionette. Doch dann passiert etwas Magisches: Die naseweise Holzpuppe beginnt plötzlich zu reden, sie fängt an zu gehen, rennen und essen – wie ein ganz normaler Junge auch. Geppetto nennt ihn Pinocchio und erzieht ihn wie seinen eigenen Sohn. Er wird hereingelegt, gekidnappt und von Banditen durch eine Welt voller phantasiereicher Kreaturen und Orte verfolgt. Die Fee mit den dunkelblauen Haaren, seine treue Freundin, versucht Pinocchio indes davon zu überzeugen, dass sein grösster Traum nur wahr werden kann, wenn er sich bessert: Denn Pinoccio möchte irgendwann ein richtiger Junge aus Fleisch und Blut sein.

Gestartet am 09.07.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 8/6 J.
Tickets und weitere Infos
Scooby!
Ein Film von Tony Cervone „SCOOBY!“ verrät, wie die Freunde Scooby und Shaggy sich zum ersten Mal trafen und wie sie sich mit den jungen Detektiven Fred, Velma und Daphne zur berühmten Mystery Inc. zusammenschlossen. Jetzt, da Hunderte Fälle gelöst und Abenteuer zusammen bestritten wurden, stehen Scooby und die Gang vor ihrem grössten Rätsel aller Zeiten: Eine geheimnisvolle Verschwörung plant, den Geisterhund Cerberus auf die Welt loszulassen. Während sie darum kämpfen, die „Bellokalypse“ aufzuhalten, entdeckt die Bande, dass Scooby ein geheimes Vermächtnis und eine grosse Bestimmung hat, die grösser ist, als sich irgendjemand hätte vorstellen können.

Gestartet am 09.07.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 6/4 J.
Tickets und weitere Infos
Takeover
Ein Film von Florian Ross Die beiden Achtzehnjährigen Danny und Ludwig kommen aus völlig verschiedenen Welten: Ludwig führt ein Leben in Reichtum, während der musikbegeisterte Danny jeden Cent zwei Mal umdrehen muss.

Doch als sich die beiden im Europa-Park das erste Mal begegnen, wird ihnen klar, dass sie eine Gemeinsamkeit haben: ihr Äusseres. Sie sehen exakt gleich aus und werden prompt verwechselt. Die bei-den nutzen die Gunst der Stunde und tauchen in ein fremdes Leben ein: Ludwig geniesst den Zusammenhalt in Dannys Familie und Danny kann während seiner luxuriösen Auszeit für seinen Auftritt bei einem Song Contest üben.

Doch bald schon treten die ersten Probleme auf, und das „Takeover“ droht – vor allem dank Dannys neugieriger Pflegeschwester Lilly – ausser Kontrolle zu geraten. Alles steuert auf einen spektakulären Showdown beim grossen Song Contest zu…

Gestartet am 16.07.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 6/4 J.
Tickets und weitere Infos
The Gentlemen
Ein Film von Guy Ritchie Smart, knallhart und mit genialem Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson (Matthew McConaughey) über die Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert feinsten Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) verbringen und auf legalem Weg das Leben in Londons höchsten Kreisen geniessen. Ein Käufer für die landesweit verteilten – und dank des chronisch geldknappen Landadels gut versteckten – Hanf-Plantagen muss her. Auftritt: Matthew Berger (Jeremy Strong). Der exzentrische Milliardär bietet eine hohe Summe, will jedoch Garantien sehen. Und das ausgerechnet in dem Moment, in dem sämtliche Gross- und Kleinkriminellen der Stadt Wind von Mickeys Plänen bekommen haben – von Triaden-Boss Lord George (Tom Wu) über den durchgeknallten Emporkömmling Dry Eye (Henry Golding) bis hin zum schmierigen Privatdetektiv Fletcher (Hugh Grant). Während Mickeys rechte Hand Ray (Charlie Hunnam) seinem Boss den gröbsten Ärger vom Hals hält, überbieten sich alle Beteiligten mit Tricks, Bestechung, Erpressung und anderen fiesen Täuschungen und lösen eine folgenschwere Lawine aus…

Gestartet am 27.02.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 16/14 J.
Tickets und weitere Infos
The Secret – Das Geheimnis
Ein Film von Andy Tennant Der Film The Secret: Dare to Dream wurde vom gleichnamigen Bestseller-Roman aus dem Jahr 2006 inspiriert. Das Buch entwickelte sich zu einem globalen Phänomen und verhalf Millionen von Menschen zu einem glücklicheren und erfüllteren Leben. Miranda Wells (Katie Holmes) ist eine junge, hart arbeitende Witwe, die mit Mühe versucht, ihre drei Kinder alleine grosszuziehen. Ein heftiger Sturm stellt die Familie vor unüberwindbar scheinende Schwierigkeiten und bringt gleichzeitig einen mysteriösen Mann namens Bray Johnson (Josh Lucas) in ihr Leben. In nur wenigen Tagen entfacht Brays Anwesenheit den Geist der Familie neu – doch der fremde Mann trägt ein Geheimnis in sich, welches alles verändern könnte. Der bahnbrechende Roman von Rhonda Byrne verkaufte sich bis jetzt weltweit über 34 Millionen Mal und wurde in über 50 Sprachen übersetzt. Es erschien 190 Wochen in Folge auf der Bestsellerliste der New York Times.

Ab 13.08.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 12/10 J.
Tickets und weitere Infos
Un divan a Tunis
Arab Blues Die Psychologin Selma (Golshifteh Farahani) hat einen wahnwitzigen Plan: Sie will in ihr Heimatland Tunesien zurückkehren, um dort eine Praxis für Psychotherapie zu eröffnen. Das Vorhaben der selbstbewussten Französin stösst erst einmal auf Skepsis und Widerstand – aber auch auf sehr grosses Interesse. Denn der Redebedarf der tunesischen Bevölkerung ist in den Jahren nach der Revolution enorm. Weil die bürokratischen Mühlen langsam mahlen, empfängt Selma ihre gesprächigen Kunden auf dem Dach eines Wohnhauses in Tunis. Die Kuriositäten und bunten Charaktere der alten Heimat begegnen ihr jedoch längst nicht nur in den therapeutischen Sitzungen. Und so trifft sie unter anderem auf eine hochemotionale Beautysalon-Besitzerin mit Mutterkomplexen, einen depressiven Imam, einen Mann mit politisch-erotischen Träumen, einen mysteriösen Fremden mit freudschen Zügen, einen übermoralischen Polizisten und auf ihre feministische Nichte, der ihr Kopftuch nach einem missglückten Friseur-Besuch gerade recht kommt…

Gestartet am 30.07.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 10/8 J.
Tickets und weitere Infos
Unhinged – Ausser Kontrolle
Ein Film von Derrick Borte Es ist ein ganz normaler Morgen für Rachel (Caren Pistorius): Sie ist wieder mal zu spät dran und steckt im täglichen Verkehrschaos auf dem Weg zur Schule mit ihrem Sohn Kyle (Gabriel Bateman) fest, als ihr auch noch die wichtigste Klientin kündigt und der Autofahrer (Russell Crowe) vor ihr hartnäckig die grüne Ampel ignoriert. Laut hupend zieht sie an ihm vorbei und ahnt nicht, dass sie so zur Zielscheibe der geballten Wut eines Mannes wird, der nichts mehr zu verlieren hat. Entschlossen heftet er sich an Rachels Fersen, um ihr eine Reihe von Lektionen zu erteilen, die sie so schnell nicht vergessen wird. Und nicht nur sie ist sein Ziel, sondern auch alle, die sie liebt. Gnadenlos und scheinbar unaufhaltsam schlägt der Fremde immer wieder zu…

Gestartet am 30.07.2020 in den Kiwi Kinos
Alterskategorie: 16/14 J.
Tickets und weitere Infos

Content retrieved from: https://kiwikinos.ch/winterthur/aktuell/.